Ausbildung zum Tierphysiotherapeut/Tierphysiotherapie, Tierheilpraktiker, Tierosteopath/Tierosteopathie, Hundeverhaltenstherapeut/Hundetrainer, Pferdeverhaltenstherapeut, Tierakupunkteur, Tierhomöopath


Sehr geehrte Studieninteressenten,

im Folgenden möchten wir Sie ausführlich über die Ausbildung des ifT informieren.

Die Naturheilverfahren, die Tierphysiotherapie, die Tierosteopathie, die Tierakupunktur, die Tierhomöopathie sowie die Tätigkeiten als Hundeverhaltenstherapeut/Hundetrainer bzw. Pferdeverhaltenstherapeut erfreuen sich aktuell immer größerer Beliebtheit, was nicht zuletzt auf deren Therapieerfolge zurückzuführen ist. Unabdingbare Voraussetzung dafür sind jedoch fundierte Kenntnisse von Tierheilpraktiker, Tierphysiotherapeut, Tierosteopath, Tierhomöopath, Tierakupunkteur, Hundeverhaltenstherapeut/Hundetrainer und Pferdeverhaltenstherapeut in Theorie und Praxis, die durch eine fundierte und praxisorientierte Ausbildung erworben werden müssen.

Verbandszertifizierung

Das ifT bietet seit mehr als 15 Jahren an mehreren Seminarorten eine verbandszertifizierte Ausbildung an, die eine umfassende Fachkompetenz vermittelt. Für ifT-Absolventen bietet sich unmittelbar die Möglichkeit einer Verbandszertifizierung vom BVFT-Berufsfachverband zu erlangen. Das ifT ist zertifizierte Ausbildungseinrichtung des BVFT.

Nach oben ...

IHK-Zertifikatslehrgänge

Wir freuen uns Ihnen mitteilen zu können, dass in einzelnen Fachbereichen IHK-Zertifikatslehrgänge als weitere qualitativ hochwertige Qualifikationsmöglichkeiten angeboten werden. Durch das IHK-Zertifikat, Tierphysiotherapeut (IHK), Hundeverhaltenstherapeut/Hundetrainer (IHK) und Pferdeverhaltenstherapeut (IHK) besteht die optimale Möglichkeit sich erfolgreich von Tiertherapeuten abzugrenzen, die den IHK-Zertifikatslehrgang nicht absolviert haben. Ausführliche Informationen erhalten Sie unter dem Menüpunkt Fortbildungen.

Nach oben ...

Hoher Praxisanteil

Das ifT legt einen besonderen Schwerpunkt auf eine Ausbildung mit hohem Praxisanteil. Um ein ausgiebiges "Üben" am Tier für unsere Studenten zu gewährleisten, erfolgt die Ausbildung in Kleingruppen. Hierdurch entsteht eine optimale Vernetzung von theoretischem Wissen und Praxiskompetenz. Zusätzlich besteht die Möglichkeit einzelne Seminarinhalte bei Bedarf nochmals kostenlos zur weiteren Vertiefung in bestehenden Gruppen mit freien Pläzen zu besuchen.

Nach oben ...

Existenzgründung

Das ifT unterstützt Sie intensiv bei der Existenzgründung. Daher sind Praxisgründung und Praxismanagement Bestandteil der Ausbildung. Die Erfahrung zeigt jedoch, dass viele Fragen erst nach der Abschlussprüfung entstehen. ifT-Absolventen können sich ohne zeitliche Begrenzung nach Abschluss der Ausbildung für eine entsprechende Beratung an die Fachberater des Studentensekretariats wenden. Dieser Service ist bereits in den Studiengebühren enthalten.

Nach oben ...

Probeunterricht

Wir möchten Sie gern zu einem unverbindlichen und kostenlosen Seminartag in eine unserer Ausbildungseinrichtungen einladen. Hierbei bietet sich für Sie die Möglichkeit am Unterricht teilzunehmen und sich mit den Dozenten und den anwesenden Studenten auszutauschen. Für eine Terminvereinbarung zum "Probeunterricht" bzw. für eine persönliche Studienberatung wenden Sie sich bitte an das Studentensekretariat (Tel.: 06204-913364 oder E-Mail an studentensekretariat@ift-info.de)

Nach oben ...

Studieninformationen

Um weitergehende Informationen über die jeweilige Ausbildung zu erhalten, wählen Sie bitte in der obigen Menüleiste ein Ausbildungsangebot aus oder klicken Sie auf die folgenden Links:

Nach oben ...

Ausbildung Tierphysiotherapeut / Tierphysiotherapie - hier weiterlesen
Ausbildung Tierosteopath / Tierosteopathie - hier weiterlesen
Ausbildung Tierheilpraktiker - hier weiterlesen
Ausbildung Tierakupunkteur / Tierakupunktur - hier weiterlesen
Ausbildung Tierhomöopath / Tierhomöopathie - hier weiterlesen
Ausbildung Hundeverhaltenstherapeut / Hundetrainer - hier weiterlesen
Ausbildung Pferdeverhaltenstherapeut / Pferdepsychologie - hier weiterlesen
Ausbildung Tierverhaltenstherapie / Tierpsychologie - hier weiterlesen

Mit freundlichen Grüßen

ifT-Team

Nach oben ...